Marina Salland-Staib
IDCA Vorstand
GF China Partners Institute

Sinologin, Kauffrau für Außenwirtschaft und Business Mentorin mit Studium an den Universitäten Tübingen, Bonn sowie als DAAD-Stipendiatin an der Peking Universität, China. Pionierin beim Aufbau der deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen (ab 1978) in staatlichen und institutionellen Gremien und als erste Mercedes Benz Werksbeauftragte für das Automobilgeschäft in China. Langjährige Tätigkeit als Leitende Führungskraft im weltweiten MB Vertrieb inklusive China. Schwerpunkte: Leitung internationaler, interdisziplinärer Teams zur Entwicklung und Umsetzung markt- und kundenbezogener Strategien sowie eines globalen Knowledge Managements. Seit 2009 mit „China Partners Institute“ Chef-Beraterin deutscher und chinesischer Unternehmen. Senatorin im „Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft“, FörderMitglied der „Gesellschaft für Deutsch-Chinesischen Kulturellen Austausch